Willkommen im Flintenblog

spain2-mittlere-webansicht.jpg

Auf den folgenden Seiten finden Sie Artikel aus der Welt des Flintenschießens.

Dabei war es mir in den 8 Jahren des Blogs wichtig, auch Themen hervorzuheben, die immer wieder bei Schützen und Jägern diskutiert werden, in der jagdlichen Ausbildung und den kommerziellen Print- und IT-Medien aber leider zu kurz kommen, oder nur noch in merkantiler Weise behandelt werden.

Sie finden Infos zu vielen Bereichen des Themas Flinte, von technischen Vorgängen und der Theorie des Flintenschusses, bis zu Blicken über den deutschen „Tellerrand“.
Sie finden unsere „Google maps Schiessstände“ mit Tips, wo Sie diesen Sport in Deutschland und Europa ausüben können…aber auch Literaturlisten zu Flintenbüchern aus aller Welt.

Der Blog ist kein Online Schießkurs, denn Flintenschießen lernt man praktisch und unter Anleitung am besten.
Dennoch ist das theoretische Verständnis des Flintenschießens und der Waffentechnik unverzichtbar.
Der Blog ist von mir bewusst ohne Werbung , Sponsering und entsprechenden „Tests“ gehalten… diese Art von „Information“ bieten genügend andere.
Hier war mir dass offene Wort, manchmal auch polarisierend, wichtig.

Hier sollen Sie Freude am Flintenschießen bekommen, theoretisches Rüstzeug sammeln können und natürlich auch sehen, auf welcher Basis und welchen Ideen unser Schießunterricht basiert.
Hier sollen Sie sehen, dass Flintenschießen Freude macht, ein globaler Sport und eine wunderbare Jagdart ,mit vielen Anhängern ist und jede Menge interessante Facetten aufweist.

Die Weiterführung des Blogs, in dieser Form, ist mir zeitlich nicht mehr möglich. Unser Unterricht und unser „Profi Informationsdienst“ nimmt uns genügend in Anspruch. Dennoch bin ich sicher, dass Sie lieber Flintenfreund, genügend Anregung auf diesen Seiten finden werden.

Stöbern Sie durch die Seiten und allzeit tire haut

Alexander v. Wenzl aka Bunduki

Wir bitten darum, das Urheberrecht der hier enthaltenen Texte und Bilder zu respektieren!

Dieser Beitrag wurde unter Flinten allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar